Aktuelles zum Vorstellungsbetrieb

Theater Akzent – mit Abstand am besten


Ein paar Hinweise für einen gesunden Spielbetrieb

Wir bieten …

• das Theater wird regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

• Im ganzen Haus stehen Desinfektionsmittel-Spender für Sie bereit.

• Unser Belüftungssystem im Saal bewirkt eine permanente Luftzirkulation, die das Risiko einer Infektion so gering wie möglich hält.

Wir ersuchen …

3 Gs: Alle Menschen über 6 Jahren müssen getestet (PCR-Test gilt 48h, außer für Kinder unter 12 Jahren, für diese gilt er weiterhin 72h, Antigen Schnelltest gilt 24h), geimpft (nach der 2. Impfung ausgenommen bei Johnson & Johnson, da gilt sie 22 Tage nach Impfung) oder genesen (höchstens 6 Monate nach der Erkrankung - mit Absonderungsbescheid oder ärztlicher Bestätigung, oder auch länger mit einem Antikörpertest, der 3 Monate gültig ist) sein.

• Geben Sie bitte beim Ticketkauf Ihre Kontaktdaten an, damit Sie bei Bedarf kontaktiert werden können.

• Um Ansammlungen bei der Abendkassa zu vermeiden, ersuchen wir Sie, sich Ihre Karten schon vorab an unserer Tageskassa abzuholen.

Nutzen Sie auch unseren Onlineshop auf www.akzent.at.

• Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz ab Betreten des Hauses ist vorgeschrieben.

• Sollten Sie mit dem Auto kommen und es die Wetterbedingungen erlauben, lassen Sie bitte Jacken, große Taschen und Rucksäcke im Auto.

• Sollten Sie sich krank fühlen, appellieren wir an Ihr Verantwortungsgefühl, lieber zu Hause zu bleiben.

• Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch nochmals über die aktuellen Präventionsmaßnahmen.

Bilder

  • Theater Akzent 2017 -  © Bruno Klomfar

zurück »

Seite drucken