Die Welt in uns

Ein Abend mit bosnischen KünstlerInnen

Die Welt in uns - Lejla Fitozovic © Archiv Theater Akzent

Infos zur Produktion

Von Sevdah über Romantik, Jazz, Tango bis zum Pop: 6 Künstlerinnen bosnischer Herkunft: Natasa Mirković (Gesang) im Duo mi Pippo Corvino (Gitarre), Edina Sadiković (Flöte), Lejla Fitozović (Klavier), Belma Tuzović-Mujkić (Gitarre), Ana Pokrklić (Flöte), Tina Kordić (Klavier) spielen ein ganz besonderes Konzert und lassen uns in ihre Welt eintauchen. Die Wege der Künstlerinnen kreuzten sich teilweise schon im Musikgymnasium in Sarajevo und weiter an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien und Graz, sowie durch zahlreiche Konzerte in Österreich, Ex-Yu, Europa, China und USA. Trotz verschiedener künstlerischen Wege, blieben sie in Kontakt, traten sowohl solo als auch in Duos und Trios auf, wodurch eine enge künstlerische Verbundenheit entstand.

Natasa Mirković: Aus der österreichischen Musikszene kaum noch wegzudenken. Ihre vielfältigen Projekte entführen sie in die unterschiedlichsten Musikgefilde von Klassik, Rock, Pop, Jazz bis hin zur Volksmusik. Seit 2018 tritt sie mit dem Gitarristen Pippo Corvino oft im Duo auf. Mit poetischen Musikarrangements interpretieren sie traditionelle Lieder aus Bosnien und Herzegowina.

Lejla Fitozović ist eine klassisch ausgebildete Pianistin und Klavierpädagogin. Sie trat mehrmals als Solistin der Sarajevo-Philharmoniker auf, spielte Solo- und Kammermusikkonzerte in Österreich, Deutschland und ehemaligen Jugoslawien. Sie ist Mitglied des Robert Stolz Orchesters und spielte im „Duo fortis“ viele Konzerte in Österreich mit der Flötistin Edina Sadikovic.

Edina Sadiković ist eine klassisch ausgebildete Flötistin, unterrichtet und konzertiert in ex-Yu, Graz, Österreich und Europa. Ihr Schwerpunkt liegt bei Klassik, Sevdah und Tango.

Tina Kordić ist eine klassisch ausgebildete Pianistin und Klavierpädagogin. Ihr Repertoire umfasst Werke von Barock bis zur zeitgenössischen Musik. Sie trat als Solistin der Sarajevo-Philharmoniker auf, spielte Solokonzerte in Österreich, Deutschland, China, Frankreich und ehemaligen Jugoslawien.

Belma Tuzović-Mujkić ist eine klassisch ausgebildete Gitarristin, Ana Pokrklić eine klassisch ausgebildete Flötistin. Seit 2000 treten beide Künstlerinnen als „DUO WE“ international auf und spielen bei den Projekten „Sarajevo – Treffpunkt der Kulturen“ und „Musik spricht“ eine aktive Rolle.

Vorstellungen

Termin Spielstätte/Ort/Vermerk Kartenpreise Tickets
23. Mai 19:30 Uhr Theater Akzent
Kartenpreise in
  • 20,00

Karten bestellen!

Bilder

  • Die Welt in uns -  Lejla Fitozovic © Archiv Theater Akzent
  • Die Welt in uns -  Edina Sadikovic © Archiv Theater Akzent
  • Die Welt in uns -  Tina Kordic © Archiv Theater Akzent
  • Die Welt in uns -  Belma Tuzovic & Ana Pokrklic © Archiv Theater Akzent
  • Die Welt in uns -  Natasa Mirkovic & Pippo Corvino © Archiv Theater Akzent

» zum Presseartikel

zurück zur Übersicht »

Seite drucken