Thorsten Havener

Gedankenleser

Thorsten Havener Gedankenleser -  © Haberland

Saison 2022/2023

Infos zur Produktion

Vorstellung verschoben:
von 7.10.2020 bzw. 19.3.2021 bzw. 29.3.2022 verschoben auf 26.4.2023, 19.30 Uhr
Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit!

Thorsten Havener live mit seinem brandneuen Programm „Gedankenleser“. Geheimnisvoll. Verblüffend. Mitreißend.

Ist die Realität eine Illusion? Seit über 20 Jahren verblüfft Thorsten Havener mit seinen mentalen Fähigkeiten seine Zuschauer im TV und auf den Bühnen dieser Welt. Hunderttausende verfolgten bereits weltweit staunend sein Schaffen und blieben rätselnd zurück.
In „Gedankenleser“ zeigt Thorsten Havener die Essenz seines Wissens und seiner Erfahrungen der letzten beiden Dekaden. Der Abend ist ein einzigartiges Erlebnis – rätselhaft, unfassbar und zugleich sehr unterhaltsam.

Es ist ein Abend, der nicht nur für die Zuschauer gemacht ist, sondern sie vor allem auch miteinbezieht – denn es geht um ihre Gedanken, Emotionen und Entscheidungen. Charmant zeigt Thorsten Havener ihnen eine Welt, in der mehr möglich ist, als sie denken. Diese Reise führt seine Gäste tief in ihr Innerstes, zu ihrer Intuition und an den Rand ihrer Vorstellungskraft. So erlangen sie völlig neue Einblicke in die Kraft ihrer Gedanken und deren Auswirkung auf ihre Wirklichkeit.
Nur Thorsten Havener schafft es, Gedankenlesen, Körpersprache und Intuition mit einem Hauch von Magie zu verbinden und so ein Live-Erlebnis zu kreieren, das die Zuschauer lachen und staunen lässt und ihnen noch lange im Gedächtnis bleibt.
„Gedankenleser“ – Ein Abend, nach dem die Realität nicht mehr genügen wird.

Thorsten Havener - Sein Durchbruch begann 2005 mit seinem TV-Special „Der Gedankenleser“. Ausverkaufte Tourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz folgten. Seine RTL-Shows bescherten dem Sender Spitzenwerte. Er ist mehrfacher internationaler Bestsellerautor – seine Gesamtauflage liegt bei weit über einer Million Büchern. Allein sein Erstling „Ich weiß, was Du denkst“ wurde in 16 Sprachen übersetzt, sein Buch „Ohne Worte“ führte monatelang die Spiegel- Charts an und etablierte ihn als Deutschlands bekanntesten Experten für Körpersprache. Im Oktober 2021 erschien sein neuestes Buch „Mach doch, was ich will – Die Kunst der Manipulation" (YES Verlag).

Vorstellungen

Termin Spielstätte/Ort/Vermerk Kartenpreise Tickets
26. April 19:30 Uhr Theater Akzent
Kartenpreise in
  • 45,00
  • 38,00
  • 32,00
  • 20,00

Karten bestellen!

Bilder

  • Thorsten Havener Gedankenleser -   © Haberland

» zum Presseartikel

zurück zur Übersicht »

Seite drucken